Deutschland kennen lernen – auf eine ganz besondere Art

Überblick

Jungen Menschen aus aller Welt bietet ein Freiwilligendienst bei der Diakonie in Baden und Württemberg die Möglichkeit, bei der Arbeit in einer unserer Einrichtung wichtige Erfahrungen zu sammeln: Du lernst nicht nur Deutschland als Land besser kennen, sondern auch die Sprache und die Menschen, die hier leben.

Gleichzeitig tust du etwas Nützliches für dich und andere: Während deiner Tätigkeit in einer unserer Einrichtungen erwirbst du wichtige Kompetenzen, die deine beruflichen Kenntnisse erweitern und ergänzen. Die gesammelten Erfahrungen können dir darüber hinaus eine zusätzliche Orientierung bei der Berufswahl geben.

Um dir ein gutes Ankommen in Deutschland zu ermöglichen, beginnt dein Freiwilligendienst mit Einführungstagen, an denen dich unser Team willkommen heißt und dich mit allen wichtigen Informationen für dein Leben in Deutschland versorgt. Du stärkst deine Alltags-Kompetenz und lernst andere Freiwillige aus der ganzen Welt kennen, mit denen du dich austauschen kannst. Während deines FSJ / BFD finden dann drei bis vier einwöchige Seminare zusammen mit jungen Freiwilligen aus Deutschland statt.

Wir freuen uns, wenn du diese Chance ergreifen und Deutschland auf eine ganz besondere Art kennen lernen möchtest.

Leistungen

Unsere Leistungen für Freiwillige in Deutschland

  • 400,- Euro monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld
  • freie Unterkunft in Einzel- oder Zweibettzimmern mit gemeinschaftlicher Küchen- und Badbenutzung
  • Sozialleistungen: Beiträge für Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung werden übernommen
  • mindestens 27 Tage Jahresurlaub
  • begleitende Seminare und Bildungstage zusammen mit Freiwilligen aus Deutschland
  • Freiwilligen-Ausweis für Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr und bei vielen Freizeitaktivitäten
  • qualifiziertes Arbeitszeugnis

Voraussetzungen

Deine Voraussetzungen für ein FSJ oder einen BFD in Deutschland

Unsere Freiwilligendienste stehen allen Menschen offen. Trotzdem gibt es ein paar formale Voraussetzungen, die es zu beachten gilt, wenn du dich für das FSJ oder den BFD bewerben möchtest:

  • Zu Beginn des FSJ / BFD musst du mindestens 18 Jahre und darfst höchstens 26 Jahre alt sein
  • du musst grundlegende Deutschkenntnisse besitzen, vergleichbar mit dem B1-Zertifikat des Goethe-Instituts

Der Freiwilligendienst für internationale Freiwillige dauert zwölf Monate und beginnt

  • bei der Diakonie Württemberg am 1. September und am 1. März
  • bei der Diakonie Baden am 1. September

Tätigkeitsbereiche

Tätigkeitsbereiche

Wir vermitteln dir eine Stelle, die deinen Interessen entspricht, zum Beispiel in Wohnheimen und Werkstätten für Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung, in Heimen und Tageseinrichtungen für ältere und pflegebedürftige Menschen und vieles mehr.

Dich interessiert ein Bereich besonders? Dann klicke dich durch unser Angebot und finde weiterführende Informationen und persönliche Erfahrungen zu den einzelnen Bereichen:

Bitte beachte: Für internationale Freiwillige bieten wir nur Einsatzstellen an, die eine Wohnmöglichkeit zur Verfügung stellen.

Dein Weg in ein FSJ oder einen BFD in Deutschland

Ein Freiwilligendienst ist in der Diakonie Baden und in der Diakonie Württemberg möglich. Beachte aber bitte: Du kannst dich nicht bei beiden gleichzeitig bewerben!

Hier findest du die Bewerbungsbedingungen der Diakonie Baden und der Diakonie Württemberg.

Bewerbung Diakonie Baden

Es gibt einen Starttermin im Jahr: jeweils am 1. September.

Bewerbungsfristen bei Start im September:

  • wenn ein Visum benötigt wird: Dezember bis Februar
  • wenn kein Visum benötigt wird: Dezember bis Mai

Bitte schicke uns folgende Unterlagen in deutscher Sprache an die Mailadresse incoming@diakonie-baden.de:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen der Diakonie Baden
  • lückenloser Lebenslauf mit allen Stationen bis heute (in Tabellenform)
  • Motivationsschreiben
  • 1 Passbild
  • Nachweis über deine Deutschkenntnisse
  • ein Empfehlungsschreiben und deine Zeugnisse, so wie vorhanden in deutsch oder englisch

Bitte beachte: Wir nehmen ausschließlich Bewerber*innen auf, die sich direkt aus dem Ausland bewerben. Solltest du schon in Deutschland sein (z.B. als Au-Pairs), brauchst du ein anderes Bewerbungsformular! Bewirb dich in diesem Fall bitte online über diesen Bewerbungsbogen.

So erreichst du uns

Diakonisches Werk Baden
Freiwilligendienste
Vorholzstr. 3-7
76137 Karlsruhe
Telefon: 0721-9349-550
E-Mail: incoming@diakonie-baden.de

Bewerbung Diakonie Württemberg

Es gibt zwei Starttermine im Jahr: jeweils im März und September.

Bewerbungsfristen bei Start im März:

  • wenn ein Visum benötigt wird: September bis 15. November
  • wenn kein Visum benötigt wird: September bis 15. Dezember

Bewerbungsfristen bei Start im September:

  • wenn ein Visum benötigt wird: Dezember bis 30. April
  • wenn kein Visum benötigt wird: Dezember bis 31. Mai

Aufgrund der langen Bearbeitungszeiten für die Visaerteilung brauchen wir alle deine Unterlagen bereits 4 Monate vor dem Start deines Freiwilligendienstes.

Bitte schicke uns folgende Unterlagen in deutscher Sprache oder in autorisierter Übersetzung an die Mailadresse incoming@diakonie-württemberg.de:

  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen der Diakonie Württemberg
  • lückenloser Lebenslauf mit allen Stationen bis heute (in Tabellenform)
  • Motivationsschreiben
  • 2 Passbilder
  • mindestens ein Empfehlungsschreiben in deutscher Sprache von Personen, die dich gut kennen (z.B. von Lehrer*innen, kirchlichen Einrichtungen oder der Universität); ein Empfehlungsschreiben muss enthalten: Adresse und Telefonnummer der Person, die die Empfehlung verfasst hat. Institutionen müssen für ein Empfehlungsschreiben ihr Briefpapier und ihren Stempel verwenden

Bitte beachte: Bist du schon mehr als zwei Jahre in Deutschland, brauchst du ein anderes Bewerbungsformular! Bewirb dich in diesem Fall bitte online über diesen Bewerbungsbogen.

So erreichst du uns

Diakonisches Werk Württemberg
Freiwilligendienst (International) für junge Leute aus aller Welt
Presselstr. 29
70191 Stuttgart
Telefon: 0711/1656 -463
Fax: 0711/1656-49-463
E-Mail: incoming@diakonie-wuerttemberg.de

Freiwilligendienst für junge Leute aus aller Welt

EN: Diakonie voluntary year of social service

A voluntary year of social service (FSJ) offers you the opportunity to gain valuable experience and get to know interesting people, whilst working in social services. During the practical work you can acquire important competences that enhance and expand your professional knowledge, or provide orientation for your career choice. We are looking forward for you to take this chance and get to know Germany in a unique way – welcome!

The most important facts/requirements

  • Starting date and duration: start only September 1st, duration 12 months
  • Age: 18 years (when beginning), but not older than 25 years
  • Language skills: basic German skills
  • Accommodation: single or two-bed-room with shared kitchen and bathroom
  • Financial support: monthly pocket money and additional subsistence allowance
  • Social benefits: contributions for health insurance, accident insurance and pension insurance will be paid
  • Educational programme: The voluntary year of social service for volunteers from abroad starts off with the introductory days. During the year, you will take part in seminars together with German volunteers.

Possible placements

You will be placed in a job of your interest, for example

  • in sheltered workshops and homes for teenagers or adults with mental and multiple handicaps
  • in homes or day care centres for people that are old aged and in need of care
  • in church youth work.

Application

Please make a personal request for the application form.

Diakonisches Werk Württemberg
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Postfach 10 11 51
D-70010 Stuttgart
Tel.: 0049 711 1656-463
E-Mail: incoming@diakonie-wue.de

Diakonisches Werk Baden
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Vorholzstrasse 3-7
D-76137 Karlsruhe
Tel.: 0049-721-9349-550
E-Mail: incoming@diakonie-baden.de

RU: Добровольный Социальный Год с Диаконией

Добровольный Социальный Год предлагает возможность получить важный жизненный опыт и познакомиться с интересными людьми, работая в социальной сфере. Занимаясь практической деятельностью, Вы сможете овладеть важными умениями и навыками, которые расширят и дополнят Ваши профессиональные знания или же помогут Вам сориентироваться при выборе будущей профессии. Мы будем рады, если Вы не упустите этот шанс узнать Германию совершенно особенным образом. Добро пожаловать!

Коротко о важном / условия:

  • Начало и продолжительность: старт только 1 сентября, продолжительность: 12 месяцев;
  • Возраст: от 18 лет до 25 лет;
  • Владение языком: базовое знание немецкого языка (сопоставимое с уровнем В1 Гёте-института);
  • Проживание: отдельная комната с совместным использованием кухни и ванной комнаты;
  • Финансирование: ежемесячные карманные деньги, а также деньги на питание;
  • Социальные услуги: денежные взносы по медицинскому, пенсионному страхованию, а также страхованию от несчастных случаев перенимает приглашающая сторона;
  • Образовательная программа: Добровольный Социальный Год для волонтёров из-за границы начинается с вводной недели. В течение года Вы вместе с молодыми волонтёрами из Германии примете участие в трёх семинарах, продолжительностью в одну неделю каждый.

Направления занятости:

Мы подберём Вам место, соответствующее Вашим интересам, например

  • в общежитиях и мастерских для людей с ограниченными умственными и физическими возможностями;
  • в домах и дневных учреждениях для людей преклонного возраста, требующих ухода за собой.

Заявления:

Пожалуйста, обратитесь к нам за письменными анкетами для подачи заявления.

Diakonisches Werk Württemberg
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Postfach 10 11 51
D-70010 Stuttgart
Tel.: 0049 711 1656-463
E-Mail: incoming@diakonie-wue.de

Diakonisches Werk Baden
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Vorholzstrasse 3-7
D-76137 Karlsruhe
Tel.: 0049-721-9349-550
E-Mail: incoming@diakonie-baden.de

ES: AÑO SOCIAL VOLUNTARIO DE LA DIAKONIE

El año de voluntariado social (FSJ) ofrece la posibilidad de adquirir experiencia y conocer gente interesante durante el trabajo en los servicios sociales. Mediante el trabajo práctico, se pueden adquirir nuevas competencias, ampliar y completar los conocimientos profesionales o  éste puede servir para la orientación laboral en el futuro. A todos aquellos que quieran  aprovechar esta oportunidad y conocer Alemania de un modo diferente, ¡les damos la bienvenida!

Informaciones importantes/ Requisitos

  • Fecha de inicio y duración: inicio únicamente el 1 de septiembre, con una duración de 12 meses.
  • Edad: de 18 a 25 años.
  • Idioma: conocimientos básicos de alemán
  • Alojamiento: habitación individual o compartida, cocina y baño compartidos.
  • Retribución económica: paga mensual y ayuda adicional para la manutención.
  • Prestaciones sociales: seguro médico, de accidentes y de jubilación.
  • Programa de formación: el FSJ comienza con unas jornadas iniciales para los voluntarios extranjeros. Durante el FSJ tienen lugar diversos seminarios con voluntarios alemanes.

Puestos de trabajo

Se ofrecerán puestos de trabajo acordes a los intereses de los voluntarios, como por ejemplo:

  • en residencias y talleres para jóvenes o adultos con discapacidad psíquica o múltiple.
  • en asilos y centros de día para ancianos y personas dependientes.

Inscripción

Solicitar formulario de inscripción por escrito:

Diakonisches Werk Württemberg
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Postfach 10 11 51
D-70010 Stuttgart
Tel.: 0049 711 1656-463
E-Mail: incoming@diakonie-wue.de

Diakonisches Werk Baden
FSJ für Freiwillige aus aller Welt
Vorholzstrasse 3-7
D-76137 Karlsruhe
Tel.: 0049-721-9349-550
E-Mail: incoming@diakonie-baden.de

Erfahrungen mit dem Freiwilligendienst bei der Diakonie für junge Leute aus aller Welt